Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Torrent Download

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Kostenfreier Download

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Wiener Dog film torrent deutsche, Wiener Dog kinofilm herunterladen

Wiener Dog film deutsch herunterladen

Als kleiner, vertrauenswürdiger Dackel erhält man viele intime Einblicke in die unterschiedlichen Schicksale seiner wechselnden Herrchen. Für den kleinen Remi (Keaton Nigel Cooke) zum Beispiel wird die Liebe seiner bourgeoisen Eltern Dina und Danny (Julie Delpy und Tracy Letts) einfach zu viel. Die eher unscheinbar wirkende Tierarztassistentin Dawn Wiener (Greta Gerwig) will hingegen ihrem Leben etwas mehr Pfeffer verleihen und lässt sich auf ein Abenteuer mit Bad Boy Brandon (Kieran Culkin) ein. Und dann gibt es noch den erfolglosen Drehbuchautoren Dave (Danny DeVito), der vielleicht noch eine letzte Chance auf den ganz großen Durchbruch hat, und die in die Jahre gekommene Nana (Ellen Burstyn), die nur dann von ihrer Enkelin Zoe (Zosia Mamet) hört, wenn diese Geld braucht. So verschieden und schwer erträglich all ihre Leben sein mögen, finden sie doch alle Trost in demselben kleinen Dackel.Als Remi (Keaton Nigel Cooke) seine Mutter Dina (Julie Delpy) fragt, warum sein neuer Hund denn unbedingt sterilisiert werden müsse, erzählt diese ihm – sich in ihrer Überforderung um Kopf und Kragen redend – eine warnende Geschichte von früher: Ihre Hündin Croissant sei damals in Frankreich nach dem Missbrauch durch einen wilden Hund namens Mohammed schwanger geworden und bei der Geburt der Welpen gestorben. Mohammed hingegen vergewaltigte munter weiter (notfalls auch Eichhörnchen), bevor ihn schließlich jemand erschoss. Eine pädagogisch mehr als fragwürdige Anekdote, die aber stellvertretend für den tiefschwarzen Humor von Todd Solondz‘ „Wiener Dog“ steht: In der Indie-Satire des „Willkommen im Tollhaus“-Regisseurs spendet der titelgebende Dachshund seinen wechselnden Besitzern über vier Episoden hinweg ein klein wenig Trost, während er ihnen mit seinen treuen Augen dabei zusieht, wie ihr amerikanischer Traum wortwörtlich vor die Hunde geht…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *